Actualité Agenda Projets Documentation Portrait
f / d

18.02.2019

Datensammlung Milchvieh
Aktualisierte Auflage, neu mit Daten Arbeitswirtschaft

Die Datensammlung Milchvieh bietet umfassende und aktuelle Informationen rund um die Milchviehhaltung. Sie ist als Ordner mit Datenblättern in Papierform (Print) oder elektronisch als PDF-Dateien via Internet (Online) erhältlich. Die Datenblätter und PDF-Dateien werden laufend aktualisiert und sind im Abonnement erhältlich. Inhalt: Allgemeines; Produktionssysteme, Haltungsformen; Zucht und Genetik; Bestandesführung, Management; Fütterung; Hygiene und Gesundheit; Tierwohl, Tierschutz; Gebäude, Einrichtungen; Betriebs- und Arbeitswirtschaft; Markt; Qualitätsproduktion; Ökologie; Organisationen in der Milchviehhaltung; Fachliteratur; Diverse Merkblätter.

Eine wichtige Dokumentation für Milchproduzenten, Berater Lehrer und Organisationen.
Erhältlich als Printversion, Online oder im Abonnement

Weitere Informationen

 

Classeur de fiche techniques Production bovine

Ce document complet de références techniques est indispensable aux éleveurs de vaches laitières.

Il est élaboré et actualisé en collaboration avec les Agroscopes, le Service sanitaire bovin et les Services cantonaux de vulgarisation.

Facile d'accès, bien illustré et avec une classification claire, il répond à toutes vos questions dans de nombreux domaines.

Consulter quelques exemples de fiches techniques sous produits / fiches techniques

Classeur production bovine

Consultez la table des matières du classeur production bovine 2018


18.02.2019

Profi-Lait Forum an der Tier und Technik in St Gallen

Freitag, 22.Februar 2019, 10.30 Uhr, Forum 3.1

Moderation: Franz Sutter, Geschäftsführer Profi-Lait

Wachsen, investieren und trotzdem rentabel produzieren - was sind die Voraussetzungen?

Referenten:
Christian Gazzarin, Forschungsgruppe Betriebswirtschaft, Agroscope Tänikon
Jürg Sprenger, Landwirt, Wängi / TG

Informationen


11.01.2019

Kostenrechner Milchproduktion aktualisiert

„Ist meine Milchproduktion (noch) rentabel?" Diese Frage stellen sich Milchproduzenten immer wieder. Der aktualisierte „Online-Kostenrechner Milchproduktion" soll helfen, die Produktionskosten auf dem eigenen Betrieb zu kennen, zu analysieren und mögliches Kostensenkungspotential zu finden. Neu integriert wurden die Vergleichszahlen 2017.

Version Deutsch: www.swissmilk.ch/kostenrechner

Zum Kostenrechner

 

Chiffres de références actualisées dans le calculateur des coûts de la production laitière en ligne

"Ma production laitière est-elle rentable? " Les producteurs de lait ne cessent de se poser cette question. La version actualisée du calculateur des coûts de la production laitière en ligne aide à connaître et analyser les coûts de production de son exploitation et à trouver un potentiel de réduction des coûts. Les références 2017 y sont désormais intégrées.

Version française : www.swissmilk.ch/le-calculateur-des-couts

Accès direct au calculateur de coûts


12.12.2018

Profi-Lait Fachexkursion 2018: Vorsicht Arbeitsfalle Milchviehbetrieb!

Am Montag, 10.12.15 fand auf dem Betrieb von Brigitte und Stefan Käser in Oberflachs AG die diesjährige Fachexkursion statt.

Neben der Vorstellung von „LabourScope" und weiteren Hilfsmitteln zur Arbeitsplanung wurden von den Teilnehmenden die verschiedenen Bereiche auf dem Milchviehbetrieb Käser unter arbeitswirtschaftlichen Kriterien analysiert.

Praxis trifft Forschung und Beratung - ein Gewinn für alle Beteiligten.

Weitere Informationen


15.02.2012 Tier & Technik: Preisverleihung des 3. Schweizer Melkwettbewerbs
 

24.2.2012, 10.30-12.00 Uhr: Profi-Lait-Forum an der Tier & Technik, St. Gallen

Melker auf dem Prüfstand  -   für beste Qualität der Schweizer Milch

Das diesjährige Profi-Lait-Forum steht im Zeichen des 3. Schweizer Melkwettbewerbs. Mit Fachinformationen und der Preisverleihung des Melkwettbewerbs schauen wir auf eine erfolgreiche dritte Durchführung zurück und bedanken uns bei allen beteiligten Partnern.

Öffentliche Veranstaltung, Eintritt frei!

Download des Programms des Profi-Lait-Forums T&T 2012...

mehr zum Melkwettbewerb unter www.melkwettbewerb.ch...

 


20.01.2012 Profi-Lait in der vierten Periode
 

Profi-Lait startete mit dem neuen Jahr auch eine neue Vierjahresperiode. Die Träger und Partner von Profi-Lait verpflichten sich jeweils, für vier Jahre diese Offensive zugunsten einer wettbewerbsfähigen Milchproduktion zu unterstützen. Die Trägerschaft und die Partner, welche Profi-Lait mit Eigenleistungen unterstützen und im Netzwerk mitmachen sehen Sie hier...

Im Zentrum der Aktivitäten von Profi-Lait steht weiterhin einerseits die Unterstützung des Wissenstransfers von der Forschung in die Praxis und andererseits das Bestreben, offene Fragen für die Forschung und Entwicklung zu diskutieren und im Rahmen gemeinsamer Projekte zu beantworten.

 


11.09.2011 Systemvergleich Milchproduktion Hohenrain
 

Der Abschluss des Verbundforschungsprojekts "Systemvergleich Milchproduktion Hohenrain" ist rundum gelungen. Die beiden Tagungen vom 2.9.11 und 7.9.11 sind auf ein riesiges Publikumsinteresse gestossen. Es wurden interessante Ergbenisse präsentiert, die zu regen Diskussionen Anlass gaben.
Alle Ergebnisse des Projekts, die Unterlagen der Tagungen sowie Impressionen der Feldtagung vom 7.9.2011 finden Sie unter www.milchprojekt.ch

 


<< Début < Aperçu 1 2 3 4 Suivant > Fin >>

Résultats 8 à 14 sur 28

Links
Träger von Profi-Lait
Home
Downloads
Agenda 2019 (PDF)
Vorträge Profi-Lait Forschungstag 2017
Posterbeiträge Profi-Lait Forschungstag 2017
Agenda 2018 (PDF)
Agenda 2017 (PDF)
Agenda 2016 (PDF)
Newsletter Nov 2017 (PDF)
Newsletter Feb 2016 (PDF)
Konzept Profi-Lait 2016 (PDF)
Rapport annuel
Newsletter Mai 2015 (PDF)
Newsletter Okt. 2014 (PDF)
Newsletter Juli 2014 (PDF)
Kontakt
Adresse Profi-Lait
Agridea (C) 2009